• Immer wenn wieder ein Jahr zu Ende geht, frage ich mich wo die Zeit geblieben ist. Dann versuche ich das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und stelle fest, das ich weit über die Hälfte des Jahres im Internet oder Handy herum gesurft bin und nur wenig für mich selbst odere andere getan oder unternommen habe. Sei in Bildung, Familie, Bekannte und Freundeskreis.

    Überall wo man hingeht, sieht man Menschen mit ihren Handy in der Hand. Viel blicken gar nicht auf und wenn man jemand z.B nur nach den Weg fragen möchtem muss man ihn leicht am Arm berrühren, dmit er überhaupt mal aufschaut.

    Ist es wirklich so, das wir unsere Zeit zuviel im Internet verschwenden? Finden bei Euch noch persönliche Treffen und kommunikative Unterhaltungen statt, statt alles im Internet aus zu tragen?

    Wieviel Zeitverbringt Ihr so am Tag beim surfen im Internet oder Handy? Warum kleben diese Dinge so an uns Menschen?

    Bin mal gespannt wie Eure Antworten sind.

    • :)
    • :(
    • ;)
    • :cool:
    • :P
    • ^^
    • :D
    • ;(
    • :shy:
    • X(
    • :*
    • :at:
    • :|
    • :angel:
    • 8o
    • :@
    • =O
    • :blush:
    • <X
    • ||
    • :dodgy:
    • :/
    • :exclamation:
    • :S
    • :heart:
    • X/
    • 8)
    • :idea:
    • ?(
    • :sleepy:
    • :huh:
    • :-/
    • :rolleyes:
    • :cry:
    • :love:
    • :sick:
    • 8|
    • :arrow:
    • :cursing:
    • :my:
    • :thumbdown:
    • :thumbup:
    • :sleeping:
    • :whistling:
    • :evil:
    • :saint:
    • <3
    • :!:
    • :?:
    The maximum number of attachments: 10
    Maximum file size: 2 MB
    Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, webp, zip

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!